Marion Koch Interkulturelles Image
Interkulturelles

INTERKULTURELLE ENTDECKUNGSTOUR

Die kulturelle Vielfalt einer Gruppe, sei es eine Schulklasse, ein Studienseminar der Universität oder die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eines Unternehmens, stellt einen ungemeinen Reichtum dar. Dies kann aber auch zu Spannungen oder Missverständnissen führen, da man sich nicht oder nur unzureichend kennt.

Die gemeinsame Betrachtung und Erschließung von Kunstwerken, verbunden mit den kunsthistorischen Grundinformationen, bietet eine neue Möglichkeit, sich gegenseitig besser kennen zu lernen. Über das Medium der Kunst können Themen wie die Darstellung von Männern und Frauen, der Bedeutung von Familie, das Verständnis vom eigenen Glauben oder die Architektur der Gebetshäuser als Anlass zum gegenseitigen Austausch genommen werden.

In einem Gespräch sollte der inhaltlichen Schwerpunkt sowie der zeitlichen Umfang vorher festgelegt werden.

Interkulturelle Entdeckungstouren finden in unregelmäßigen Abständen u.a. für PIASTA statt.